Startseite » Heilpflanzen » Rote Lichtnelke – Blutblümchen gegen Schlangengift?
Heilpflanzen

Rote Lichtnelke – Blutblümchen gegen Schlangengift?

Wissenschaftlicher Name: Silene dioica

rote lichtnelke e1499328467620 224x300 - Rote Lichtnelke – Blutblümchen gegen Schlangengift?

Volkstümlicher Name

  • Herrgottsblut
  • Rotes Leimkraut
  • Rote Nachtnelke
  • Rote Waldnelke
  • Taglichtnelke

Anwendungsgebiete

  • Schlangenbisse
  • Vergiftungen

Wichtigste Inhaltsstoffe

  • Saponine

Eigentlich ist die Rote Lichtnelke (Silene dioica) mehr rosa als rot. Für ihre Heilwirkung ist das aber unerheblich, denn wer die Hilfe dieser Pflanze benötigt, sieht in der Tat Rot. Die Wirkung der Roten Lichtnelke soll nämlich darin bestehen, Vergiftungen durch Schlangenbisse zu kurieren.

Es handelt sich beim Extrakt der Silene dioica also um ein Gegengift, das im Notfall Leben retten kann.

Wie genau das zarte Blümlein seine entgiftende Wirkung entfaltet und was es zur Anwendung der Roten Lichtnelke zu wissen gibt, erfährst Du hier.

Besonderheiten der Roten Lichtnelke – ein kleiner Steckbrief

rote lichtnelke 1 e1499328678590 - Rote Lichtnelke – Blutblümchen gegen Schlangengift?


Wie der Name bereits vermuten lässt, stammt die Rote Lichtnelke aus der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Neben ihrem offiziellen Namen, Silene dioica, war sie früher je nach Autor auch als Lychnis dioica oder Melandrium dioicum bekannt. Die verschiedenen Bezeichnungen gehen auf uneinheitliche Zuordnungen der Pflanze zu verschiedenen Pflanzengattungen zurück.

Die kelchförmigen Kapselfrüchte der Roten Lichtnelke entstehen ungewöhnlich spät im Winter. Es bedarf also einer frischen Winterbrise, um die fruchteigenen Samen aus ihrem gezähnten Fruchtkörbchen herauszuschütteln und die Pflanze so zur Vermehrung anzuregen.

Durch diese Verbreitung vermehrt sich Silene dioica verhältnismäßig ortsgebunden. Einzig in der Nähe befindliche Gewässer können die Samen etwas weiter forttragen, weshalb man die Rote Lichtnelke häufig entlang von Bachläufen findet.

Wissenswertes: Die Rote Lichtnelke zählt zu den homöopathischen Bachblüten. Mit ihren bevorzugten Standorten an Bächen hat das aber nichts zu tun.

Denn die Bachblütentherapie erhielt ihren Namen von dem englischen Arzt Edward Bach, der die Blüten von 38 verschiedenen Pflanzen als „Seelenkräuter“ zur Behandlung psychischer und seelischer Ungleichgewichte definierte.

Um die Rote Lichtnelke ranken sich zahlreiche Sagen und Legenden. Grund hierfür sind vor allem die kräftig Rosa gefärbten Radblüten der Pflanze. Sie führten im Volksaberglauben zu diversen Spekulationen über die Entstehung der Selene dioica:

In aller Kürze:

  • Die rosarote Blütenpracht der Roten Lichtnelke soll ihre Farbe durch Blutstropfen des göttlichen Vaters erhalten haben.
  • Plätze, an denen die Pflanze wuchs, waren demnach heilige Orte und wer eine Rote Lichtnelke unachtsam pflückte, dem drohte deshalb der Tod des eigenen Vaters.
  • Auch dass die Lichtnelke nur tagsüber blüht, war einigen nicht ganz geheuer. Man vermutete deshalb, dass sie des nachts von Kobolden, Dämonen und Schlangen heimgesucht wurde, welche die Pflanze verwünschten.

Für die Heilkunde von Bedeutung sind insbesondere die Mythen um Rote Lichtnelken und Schlangen. Die Tiere galten früher oftmals als teuflische Kreaturen, weshalb die durch Götterblut geschaffene Silene dioica hier als Schutzkraut fungieren sollte.

Es bleibt ungewiss, ob diese Überzeugung aus einer erfolgreichen Anwendung der Roten Lichtnelke bei Schlangenbissen entstand. Insgesamt schrieb man dem Nelkengewächs Heilwirkungen bei folgenden Gesundheitsbeschwerden zu:

  • Entzündungen
  • Hautirritationen
  • Immunschwächen
  • ausbleibender Regelblutung
  • Selbstzweifel
  • Vergiftungen durch Schlangenbisse

Übrigens: Die essbaren Blüten und Blätter der Roten Lichtnelke werden in Südeuropa sogar als Küchenkräuter genutzt. Hier verwendet man sie zusammen mit Ricotta gerne als Füllung für Kräuterravioli.

Stoffwechselkur Ablaufplan inkl. 84 Rezepten

Du willst abnehmen, entgiften oder dich entschlacken? Dann solltest du die 21 Tage Stoffwechselkur ausprobieren!

meinstoffwechselkur-ebook
  • Detailierte Beschreibung der Stoffwechselkur inkl. Ablaufplan
  • 84 leckere Stoffwechselkur Rezepte
  • Erfahrungsbericht und Tagebuch über die gesamte Diätphase inkl. Rezepte und Gewichtsveränderungen
  • FAQ, um typische Fehler während der Stoffwechselkur zu vermeiden.

Jetzt mehr erfahren

So wird die Kur garantiert zum Erfolg!

Heilwirkung der Roten Lichtnelke – Inhaltsstoffe im Überblick

Die entgiftende Wirkung der Roten Lichtnelke könnte durch die in ihr enthaltenen Saponine entstehen. Deren Besonderheit ist es, dass sie eine hämolytische (blutauflösende) Wirkung besitzen. Sie zerstören demnach rote Blutkörperchen.

Normalerweise sollten Saponine wegen dieser Eigenschaft nicht in die Blutbahn gelangen, da die Blutauflösung eine schwere Blutarmut nach sich ziehen kann. Im Falle einer Intoxikation durch Schlangengift gilt es jedoch, die Giftstoffe so schnell wie möglich aus der Blutbahn zu tilgen, bevor sie in den Stoffwechselkreislauf des Körpers gelangen.

Wohl dosiert können die Saponine der Roten Lichtnelke im Vergiftungsfall also bei der Reinigung des Blutes helfen.

Wirkung der Saponine in Silene dioica

Wie auch beispielsweise Karde oder Jiaogulan, enthält die rote Lichtnelke Saponine. Die Saponine der Roten Lichtnelke gehören, wie die der Taigawurzel, überwiegend zur Untergruppe der Triterpensaponine. Es handelt sich hierbei um Auszüge der Terpene, welche als Essenz ätherischer Pflanzenöle bekannt sind. Ihnen wird eine

  • desinfizierende,
  • entwässernde,
  • entzündungshemmende,
  • immun- und kreislaufstärkende,
  • sekretfördernde
  • und wundstillende

Wirkung nachgesagt, mit der sich im Falle eines Schlangenbisses

  • Entzündungen und Bisswunden behandeln,
  • Giftstoffe vermehrt über Harn und Schweiß entziehen
  • und einem vergiftungsbedingten Kreislaufversagen vorbeugen

lassen.

Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Roten Lichtnelke werden heute gerne in der Kosmetik zur Pflege von Hautreizungen und Hautentzündungen genutzt

Ebenfalls interessant sind die hormonstimulierenden Eigenschaften der Saponine. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Rote Lichtnelke auch bei hormonell bedingten

  • Zyklusstörungen,
  • Menstruationsbeschwerden,
  • Selbstzweifeln
  • oder Depressionen

eingesetzt wird. Besagte Gesundheitsprobleme entstehen nämlich meist durch ein hormonelles Ungleichgewicht, das im Falle von Zyklusstörungen und Menstruationsbeschwerden auf Geschlechtshormone, bei emotionalen Krisen hingegen häufiger auf nervenstimulierende Hormone wie Dopamin oder Serotonin zurückzuführen ist.

Wirksame Inhaltsstoffe der roten Lichtnelke
Saponine
Triterpensaponine
  • blutauflösend
  • desinfizierend
  • entgiftend
  • entwässernd
  • entzündungshemmend
  • hormonstimulierend
  • immunstärkend
  • kreislaufstärkend
  • sekretfördernd
  • wundstillend

Anwendung der Roten Lichtnelke

rote lichtnelke anwendung e1499328973468 - Rote Lichtnelke – Blutblümchen gegen Schlangengift?


Während die Blüten und Blätter der Silene dioica als Küchenkraut für
  • Kräuterfüllungen
  • Salate
  • oder Suppen

verwendet werden können, stellte man zur Wundbehandlung und Entgiftung mit Roter Lichtnelke früher traditionell einen Brei aus den zermahlenen Samen und Wurzeln der Pflanze her.

Alternativ ist auch die Nutzung von Tinkturen oder Bachblütenessenzen aus Silene dioica möglich.

Herstellung einer Tinktur aus Roter Lichtnelke

  • Fülle die geschnittenen Wurzeln der Roten Lichtnelke in ein dunkles Schraubglas
  • Gieße die Kräuter mit hochprozentigem Alkohol auf
  • Verschließe das Glas und lasse es für etwa 2 – 3 Wochen reifen
  • Filtere die Kräuter aus der Wundtinktur und lagere sie kühl in einer dunklen Flasche
  • Die Tinktur nach der Wundbehandlung mit warmem Wasser abwaschen

Herstellung einer Bachblütenessenz aus Roter Lichtnelke

  • Lege die Blüten der Roten Lichtnelke in reines Quellwasser ein
  • Lasse das Ganze etwa 3 Std. lang im Sonnenlicht reifen
  • Für eine stärkere Wirkstoffkonzentration kannst du die Blüten auch aufkochen
  • Filtere das Blütenwasser mehrmals durch ein Sieb
  • Gib den Absud in eine dunkle Flasche und fülle ihn mit Branntwein auf

Nebenwirkungen der Roten Lichtnelke:

Bei Einhaltung der vorgeschlagenen Dosierungen sind keine besonderen Nebenwirkungen bekannt.

Erfahrungen mit Roter Lichtnelke – Studienlage

Wirkung der roten Lichtnelkewissenschaftlich belegt?
entgiftende Wirkungnein
hormonstimulierende Eigenschaftennein

Leider gibt es zur Wirkung der Roten Lichtnelke bisher keine verlässlichen Studien. Auch Erfahrungsberichte zur Anwendung sind nicht vorhanden. Wir können daher nicht mit Gewissheit sagen, ob eine tatsächliche Heilwirkung von Silene dioica vorliegt.

Rote Lichtnelke kaufen

Produkte aus Silene dioica sind äußerst rar gesät. Im Internet findet man sie eigentlich nur als Extrakt aus der Bachblütentherapie zur Behandlung von Selbstzweifeln. Hier eine Produktempfehlung.

Fazit

Während die altertümliche Volksheilkunde sehr häufig auf die Rote Lichtnelke zurückgriff, ist sie heute nur noch selten in Gebrauch, und das vorwiegend als Bachblüte.

Ihre Heilwirkung ist bislang noch nicht belegt, wenngleich ihre Inhaltsstoffe der Medizin durchaus bekannt sind.

Schade eigentlich, denn es wäre schon interessant zu wissen, ob die Silene dioica tatsächlich eine wertvolle Heilpflanze zur Behandlung von Schlangenbissen ist.

Rate this post

Kommentar schreiben

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben

Folge Uns

meinStoffwechsel.com ist bekannt aus vielen Medien

Über Uns

Ihre Gesundheit steht bei uns an erster Stelle!

Der Evergreen Verlag beschäftigt Experten aus dem Bereichen Gesundheit, Fitness und Ernährung. Wir helfen Ihnen dabei helfen sich fit und aktiv zu fühlen.

Wer schreibt hier?

Phillipp Doetsch ist Personal Trainer und ausgebildeter Ernährungsberater. Seit vielen Jahren trainiert er erfolgreich zahlreiche Klienten in Berlin und ist stets bestrebt, das Beste aus sich und den Menschen in seiner Umgebung heraus zu holen. Nebenbei schreibt er für den Evergreen Verlag, um sein Wissen so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen.


Anna Rosengarten ist unsere Stoffwechsel-Expertin. Vor 10 Jahren hat Sie ihre Ausbildung zur Diätassistent abgeschlossen. Seitdem betreut Sie Menschen die sich gesund ernähren möchten, erstellt individuelle Ernährungspläne und Therapiekonzepte.