Wie fit sind die Stars in Game of Thrones?

Am 28.08.2017 wird die siebte und damit letzte Folge der neuesten Game of Thrones Staffel ausgestrahlt. Bis wir endlich in der achten und finalen Staffel erfahren, wer das Spiel um den Eisernen Thron gewinnen wird, wird noch Zeit vergehen.

Um das Warten etwas erträglicher zu machen, haben wir von MeinStoffwechsel.com uns das Fitnesslevel der wichtigsten Darsteller in der beliebten HBO-Serie angeschaut!

John Bradley-West alias Samwell Tarly

John alias Sam ist tatsächlich der einzige unserer Schauspieler, der Probleme mit
Übergewicht hat. Da der angehende “Meister” allerdings eher mit dem Kopf als mit dem Körper arbeitet, sollte ihn der Nachteil im Bereich Fitness nicht zum Verhängnis werden.

Etwas peinlich: Der Schauspieler wurde auf einem Fantreffen einmal gefragt, warum er immer noch so “fett” sei.

Unser Tipp: Für John Bradley-West wäre bestimmt eine Stoffwechselkur genau das richtige!

Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen

Die 157 Zentimeter kleine Schauspielerin bringt gerade einmal 52 Kilo auf die Waage. Doch wie ist sie zu ihrem Traumkörper gekommen? Ihre bevorzugten Sportarten sind Kickboxen und Fitness.

Um dem königlichen Sixpack ein wenig auf die Sprünge zu helfen, hat Emilia Clarke ein Geheimrezept: Eine Tee-Diät, bei der sie für eine kurze Zeit nur Tee zu sich nimmt und an ihren Lieblingsspeisen riechen darf – essen ist aber tabu.

Unsere Meinung:: Kein Wunder, dass sich Emilia Clarke voll und ganz auf Ihre Tee-Diät verlässt denn den Stoffwechsel mit Tee anzuregen funktioniert wunderbar!

Maisie Williams alias Arya Stark

Die 20-Jährige, die zarte 51 Kilo bei einer Körpergröße von 155 Zentimetern wiegt, liebt Hähnchenfleisch.

Ihre Lieblingssportarten helfen ihr dabei so flink und geschmeidig wie im Kampf gegen Brienne von Tarth aufzutreten: Gymnastik, Trampolin Springen und Tanzen.

Fun Fact: Bei den Dreharbeiten zu „Game of Thrones“ soll sie nach einem Festessen die Reste einfach mitgehen lassen haben.

Nikolaj Coster-Waldau alias Jamie Lannister

Der Bruder und Geliebte von Cersei ist dem Tod knapp von der Schippe gesprunge. Der
gebürtige Däne ist der größte unserer acht Charaktere.

Bei 1,88 m wiegt er auch beachtliche 87 Kilo, ohne viel Körperfett. Das bedeutet, dass die häufigen Besuche im Fitnessstudio sich bezahlt machen.

Obwohl Nikolaj nicht gerne ins Fitnessstudio geht, sagt er selbst, dass es
notwendig sei für seinen Job.

Unser Tipp: Es ist möglich auch ohne Sport abzunehmen!

Kit Harington alias Jon Snow

Jon Snow ist vermutlich der Lieblingscharakter von vielen weiblichen Fans. Er ist – was viele nicht wissen – für einen Mann nicht sonderlich groß. Mit seinen 173 Zentimetern bringt er stolze 77 Kilo auf die Waage.

Ein Großteil davon ist natürlich Muskelmasse, welche er sich bei seinen häufigen Besuchen im Fitnessstudio zugelegt hat. Sein relativ hoher BMI ist also kein Zeichen von Übergewicht. Zudem übt er für „Game of Thrones“ drei Mal in der Woche Schwertkampf.

Gwendolinen Christie alias Brienne von Tarth

Für “Game of Thrones“ trainierte sie sich sechs Kilogramm Muskelmasse an. Das ist vor allem für Frauen aufgrund der niedrigeren Testosteronwerte nicht einfach.

Das schaffte sie durch Kraft- und Ausdauersport mit einem Personal Trainer. Bei einer Größe von 191 Zentimeter wiegt Sie jetzt 84 Kilo.

Peter Dinklage alias Tyrion Lannister

Der kleinwüchsige Schauspieler spielt vermutlich neben Jon Snow einen der allseits
beliebtesten Charaktere in “Game of Thrones”. Sein hoher BMI ist seiner Größe geschuldet: Er verteilt relativ viel Gewicht auf wenig Körpergröße.

Peter Dinklage lehnt übrigens Personal Trainer strikt ab: Er ist selber für seine Fitness verantwortlich. Tyrion ernährt sich im echten Leben vegetarisch. Allerdings ist er nach eigenen Angaben schon länger ein starker Raucher.

Lena Heady alias Cersei Lannister

Auch wenn Sie die Drehbuchautoren der Serie bemühen, Cerseis Beweggründe als
irgendwo menschlich darzustellen: Cersei ist vermutlich, nachdem Ramsay Bolton oder Ihr
Sohn Joffrey Lannister gestorben sind, die meistgehasste Person der Serie.

Die 43-jährige Schauspielerin wiegt bei einer Größe von 1,66 m schlanke 54 Kilo. Dies erreicht Sie vor allem mit viel Yoga und Boxunterricht.

Fazit

Game of Thrones ist ein absoluter Erfolg – dies zeigt auch eine Befragung aus dem Jahre 2016. Dort gaben 33% der Befragten an, dass sie sich kein Folge Game of Thrones entgehen lassen würden.

Zum Glück ist die siebte Staffel der Erfolgsserie noch nicht komplett vorbei! Wir sind gespannt, wer in der achten und finalen Staffel den eisernen Throne innehaben wird.

Hat der Artikel dir gefallen? Gib hier deine Stimme ab:
Wie fit sind die Stars in Game of Thrones?
3.5 aus 2 Stimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.